PRODUKTFEATURES

Mehr als 20 Domestiquen für Deine neue Bestzeit.

Profiltiefe

Profiltiefe der ROADSAILOR Laufradmodelle.

 

2S

Two Shape: Aerodynamisch optimiertes unterschiedliches Felgendesign Vorne und Hinten.

4h+

Mehr Zeit für beste Qualität: ROADSAILOR Felgen werden mehr als vier Stunden lang wärmebehandelt – und damit mehr als drei mal so lange wie bei anderen Herstellern –, um winzigste Gaseinschlüsse, die die Performance beinträchtigen, effektiv zu eliminieren.

ASD

Aero Sail Design für echte Aerodynamik: Forschungsergebnisse aus dem High-tech-Segelsport flossen in das Aero-Design der Felgenformen ein und erzielen beste Ergebnisse in der Praxis.

ASP

Asymmetrical Spoke Position: Um die Seitensteifigkeit des Laufrads zu erhöhen, werden die Speichenlöcher in der Felge zur Nichtantriebsseite versetzt, um den Kraftfluss gleichmäßiger auf die Speichen zu verteilen. Das Ergebnis: Eine verbesserte Kraftübertragung, du bringst mehr Power auf die Straße.

CBR

Ceramic Braking Power für mehr Sicherheit: In die Bremsflanke eingearbeitete offenporige Keramikpartikel sorgen für eine gleichbleibend hohe Bremsleistung bei nassen wie trockenen Bedingungen. Die Integration der Partikel in die ROADSAILOR Felgen reduziert den Abrieb der Teilchen und deren Verschleiß auf ein Minimum.

CCT

Cool Core Technology für Ihre Sicherheit: Mit Hilfe aufwöndiger Produktionsverfahren gelingt es ROADSAILOR auf den oftmals verbauten Schaumkern in Carbonfelgen zu verzichten. Warum? Weil dieser Schaumkern Wärme speichert und für die Überhitzung bei lang andauernden Bremsvorgängen verantwortlich ist.

DISC

Disc: Die Naben verfügen über eine Bremsscheibenaufnahme.

HDA

Heavy Duty Approval auch für schwere Fahrer: ROADSAILOR Laufräder sind freigegeben bis 100 kg Systemgewicht (= Fahrer plus Fahrrad).

Hookless

Hookless: Die Hookless-Technologie reduziert den Rollwiderstand der Reifen, da die Reibung am Felgenhorn entfällt und das Walken der Seitenwände eingeschränkt wird. 

LD

LaserDrive – das Navigationssystem für eine neue Dimension der Qualität in der Produktion: Um allerhöchste Präzision auch dauerhaft zu sichern, drapiert ROADSAILOR die Prepregs in einem aufwendigen Herstellungsprozess lasernavigiert ab. 

Made in Germany

Wenn es richtig gut werden soll, mach’ es selbst: ROADSAILOR Laufräder werden komplett in unserer Carbonmanufaktur in Deutschland gefertigt – also designt, konstruiert, laminiert und eingespeicht!

Mastershape

Belastbarere Laufräder: Ein neuartiges Formenkonzept in der Fertigung sorgt für äußerst exakte Produktionsergebnisse der ROADSAILOR Felgen. 

MicroCut

Schneidetechnik für höchste Präzision: Um überflüssige Faserlagen einsparen zu können, gleichzeitig aber höchste Qualität zu garantieren, hat ROADSAILOR ein CNC-basiertes Zuschneideverfahren entwickelt, mit dem wir die Carbon Prepregs mit einer Genauigkeit von 0,05 mm zuschneiden können. 

 

Monocoque Sidewalls

Monocoque Sidewalls: Umlaufende Carbonfasermatten bilden die Seitenwände der Clincherfelge, die so von zwei Seiten abgestützt wird und damit enorm an Stabilität gewinnt. 

NanoResin

Ein exklusiv für ROADSAILOR abgestimmtes Nanoharz sorgt für extreme Belastbarkeit und geringstmögliches Gewicht. 

NRG-Flow

Free Energy Flow für beste Bremsergebnisse: Durch den Verzicht auf das Überfräsen der Bremsflanken bleibt die Struktur der Carbonfasern von ROADSAILOR Felgen „unverletzt“ und behält deshalb ihre Eigenschaft, Bremswärme auf die Gesamtfläche der Felge abzuleiten. Die Überhitzung – oder gar Delaminierung – der Bremsflanken kann bei ROADSAILOR deshalb ausgeschlossen werden. 

pol-Y

Polygame Turbofasern für federleichte Felgen: In jeder ROADSAILOR Felge kommen mehrere High-Tech-Fasertypen zum Einsatz, um größtmögliche Stabilität bei geringstmöglichen Gewicht zu gewährleisten. 

Powerspokes

Gewicht sparen bei den Speichen: Vorgeformte Inlets ersetzen die Bohrungen der Speichenlöcher in ROADSAILOR Felgen. Das erhöht die Stabilität der „unverletzten“ Carbonfasern und erlaubt uns, die Speichenspannung zu erhöhen. Das Resultat? Steifere Laufräder und erhebliche Gewichtseinsparungen bei den Speichen. 

SSD

Seamless Smooth Design für besseren Rundlauf von Schlauchreifen: ROADSAILOR Felgen verfügen über eine Nahtrinne, in die die Naht des Reifens eingebettet wird. Das vereinfacht nicht nur die Montage, sondern verbessert den Rundlauf der Reifen drastisch! 

Xcell 25

Excellence of 25 für reduzierten Rollwiderstand: Optimiertes ROADSAILOR Felgendesign für Reifen mit dem geringsten Rollwiderstand – also Reifenbreiten zwischen 24 und 26 mm Durchmesser.